3 einfache Schritte um schmutzig reden zu können beim Sex

Zu lernen, wie man schmutzig redet, kann eine erfüllende und lohnende Reise sein, die Sie beide (Sie und Ihr Mann) gemeinsam unternehmen können. Es wird jedoch nur funktionieren, wenn Sie beide eine solide Grundlage haben, indem Sie lernen, wie man richtig schmutzig spricht. Wenn eine Frau versucht, ohne Richtlinien oder ein Nachschlagewerk zu lernen, wie man schmutzig redet, hat sie oft das Gefühl, dass sie über Nacht zu Jenna Jameson werden sollte.

Glücklicherweise habe ich drei einfache Schritte aufgelistet, die Sie auf Ihrem Weg zum Erlernen des Dirty Talk auf eine einfache und lustige Weise ohne Leistungsdruck führen. Vertrauen Sie mir, Ihr Mann wird Sie dafür lieben und Sie immer mehr schätzen.

Erster Schritt: Umschauen für schmutzige Redewendungen

Das allererste, was Sie tun wollen, wenn Sie lernen, wie man schmutzig spricht, ist, sich umzusehen. Das bedeutet, dass Sie sich nach Dirty-Talk-Beispielen und Dirty-Talk-Phrasen umsehen müssen, mit denen Sie sich wohlfühlen und mit denen Sie sich identifizieren können. Sie sollten schon jetzt wissen, dass nicht jeder Dirty-Talk-Satz und jedes Dirty-Talk-Beispiel für Sie richtig ist. Werfen Sie diese weg und verwenden Sie das, womit Sie sich wohl fühlen.

Wenn Sie lernen, wie Sie mit Ihrem Mann schmutzig reden, müssen Sie Dinge über Ihren Mann herausfinden, wie seinen einzigartigen Sexualtrieb, seine Vorlieben und Abneigungen und was ihn anmacht.

Vielleicht möchten Sie sich Notizen darüber machen, was Sie in Büchern, im Internet und anderen Medien finden, und was Sie von Ihrem Mann erfahren können. Im ersten Schritt, um zu lernen, wie man schmutzig redet, müssen Sie eigentlich gar nicht schmutzig reden. Sie müssen nur herausfinden, wie Ihr Mann positiv auf Sie reagieren wird und was Ihnen gefällt. Kein Grund, es zu überstürzen.

Zweiter Schritt: Sich in Ihr schmutziges Wesen einklinken

Der nächste Schritt ist, das anzuzapfen, was Ihren Mann wirklich in Fahrt bringt. Ihr schmutziges Wesen. Machen Sie es sich fast schon zur spirituellen Gewohnheit, einmal am Tag eine Auszeit zu nehmen, um daran zu arbeiten. Das bedeutet, dass man Dirty Talk übt, während man mit sich selbst im Spiegel spricht, masturbiert oder sogar in eine Videokamera schaut, die man später ansehen und überprüfen kann. Vielleicht sogar alle drei. Das wird Ihr schmutziges Wesen wirklich verstärken und Ihre Sexualität an Orte bringen, von denen Sie nicht einmal wussten, dass sie da sind.

Gehen Sie eine Verpflichtung ein, bei der Sie dreißig Tage lang daran arbeiten, und verfolgen Sie einmal täglich Ihre Fortschritte. Das mag wie eine Menge Arbeit erscheinen, aber glauben Sie mir, wenn ich sage, dass es sich auf lange Sicht sehr auszahlen wird. Außerdem scheint es nicht allzu schlimm zu sein, einen Monat lang jeden Tag zu masturbieren.

Dreißig Tage sind eine grobe Richtlinie. Wenn Sie sich mit dem nächsten Schritt wohl fühlen, dann tun Sie das auf jeden Fall. Wenn Sie nach dreißig Tagen immer noch nervös sind, können Sie diesen Schritt beliebig lange hinauszögern, aber seien Sie sich bewusst, dass Sie zu lange brauchen. Versuchen Sie, Ihre Komfortzone zu verlassen. Vielleicht gefällt Ihnen der nächste Schritt besser, als Sie dachten.

Dritter Schritt: Showtime

Der letzte Schritt besteht darin, alles, was Sie gelernt haben, anzuwenden und Ihre schmutzige Essenz zum Spielen herauszubringen. Dieser Schritt ist der beste Teil!

Hier wird es für Sie und Ihren Mann richtig spannend. Wenn Sie sich vollständig kultiviert haben, wie Sie es im letzten Schritt getan haben, wird Ihre schmutzige Essenz als Alter Ego funktionieren, das nur im Schlafzimmer zum Vorschein kommt. Es wird nicht nur Ihrem Mann gefallen, sondern ganz sicher auch Ihnen.

Wenn Sie diesen dreistufigen Prozess nutzen, um zu lernen, wie man schmutzig spricht, garantiere ich Ihnen, dass Sie langfristige Veränderungen in Ihrem Leben sehen werden, auch außerhalb Ihres Sexuallebens. Das Wunderbare an diesem Prozess ist, dass Sie ihn so schnell oder so langsam durchlaufen können, wie Sie wollen, denn es geht darum, innerhalb Ihres Komfortniveaus zu arbeiten, was sehr wichtig ist, wenn Sie lernen, wie man mit Ihrem Mann schmutzig spricht.

ramona

ramona

Immer geil drauf und auch drunter und mag Sex in jeder Form

Kommentar verfassen

error: Content is protected !!
%d Bloggern gefällt das: