Viele Männer masturbieren bei der Arbeit

Es ist allgemein bekannt, dass Männer oft mehr Sex brauchen als Frauen. Aber dass diese Bedürfnisse so hoch sind, dass sie ihr Sperma sogar bei der Arbeit (unter anderem!) ablassen müssen, wussten wir noch nicht.

Eine aktuelle Umfrage zeigt, dass nicht weniger als 31 % bei der Arbeit masturbieren! Diese Ergebnisse stammen aus der jährlichen Männerumfrage des amerikanischen Magazins Glamour, bei der 1000 Männer zu Geld, Sex und Beziehungen befragt wurden. Jetzt werden Sie den männlichen Kollegen, der auf die Toilette geht, mit anderen Augen sehen…

Sex

Dabei wurde deutlich, dass Männer nicht nur auf der Bürotoilette heimlich abspritzen, sondern auch bei einem Besuch bei den Eltern (31%), hinter dem Steuer (24%) oder auf einer Party (10%) regelmäßig den Schwanz aus der Hose holen.

Sex bleibt ein wichtiger Faktor im Leben von Männern. 38% der Männer geben zu, dass Sex das ist, woran sie am meisten denken.

Homosexualität

Obwohl diese Ergebnisse erneut die sexuellen Triebe des Mannes betonen, bedeutet das nicht, dass sie in den letzten Jahren nicht moderner geworden sind. Im Gegenteil, Homosexuelle werden eher akzeptiert: 56% fühlen sich sogar geschmeichelt oder amüsiert, wenn ein Mann versucht, sie zu verführen.

Dauerhafte Beziehung

Nicht nur Sex ist wichtig, eine feste Beziehung ist wahrscheinlich noch wichtiger. Denn 68% der befragten Männer geben an, eine ernsthafte Freundin zu suchen, mit der sie eine schöne Zukunft aufbauen können. Am Ende geht es also um Liebe und nicht nur um Sex?

Was halten Sie von diesen Ergebnissen: schockierend oder haben Sie es erwartet?

ramona

ramona

Immer geil drauf und auch drunter und mag Sex in jeder Form

Kommentar verfassen

error: Content is protected !!
%d Bloggern gefällt das: