Sex Gesetze


In der US-Kleinstadt Hastings (Nebraska) sind Ehepaare dazu verpflichtet, beim Sex Nachthemden zu tragen.

In Estland ist es untersagt, beim Liebesakt Schach zu spielen.

Erwischt ein Ehemann in Uruguay seine Frau mit einem anderen, darf er entweder Ehefrau samt Liebhaber umbringen oder seiner Frau die Nase abschneiden und den Liebhaber kastrieren.

Wer in englischen Pubs eine fremde Frau um Sex bittet, macht sich eines „nationalen Ärgernisses“ schuldig. Strafe: bis zu 180 Euro oder drei Monate Gefängnis.

In Florida ist es explizit gesetzlich verboten, Sex mit einem Stachelschwein zu haben.

Der Verkauf von Kondomen ist in Irland erst seit 1978 legal.

In Arizona (USA) sind mehr als zwei Dildos pro Haushalt verboten.

In der US-Stadt Cleveland dürfen Frauen keine Lackschuhe zum Rock tragen, da Männer in deren Spiegelung ihr Höschen sehen könnten.

Im italienischen Siena dürfen Frauen mit dem Namen Maria nicht als Prostituierte arbeiten.

In Französisch-Guayana ist Masturbation gesetzlich verboten – sie macht angeblich geisteskrank.

Quelle: Bild.de


Gnadenlos Geil


unter dem RockDie tollen Tage sind vorüber, aber die geilen Uploads vom Karneval laufen heiß.

Massenweise Liveficks, Blowjobs oder einfach nackt in der Öffentlichkeit – alles dabei. Ein Trend sind auch zig Upskirts- und Voyeurfotos, die so richtig gute Laune machen. Dazu kommen echte Live Pics aus diversen Swingerclubs, wo natürlich auch Karneval ohne Ende und vor allem, ohne Hemmungen und Tabus gefeiert wurde.

Wer Spaß an Amateurfotos aus erster Hand hat, für den geht der Karneval weiter und mit etwas Glück, ergibt sich auch der ein oder andere Kontakt für ein nettes Date, privat zu Hause oder in einen Club.

Wie waren die närrischen Tage bei euch? Habt ihr auch ein paar geile Fotos in der Schublade und Lust die anderen zu zeigen? Dann keine Müdigkeit vorschützen und hochladen was das Zeug hält.