Ich masturbiere für mein Leben gerne

Ich lege mich hin, entspanne die Beine komplett, dann überschlage ich sie. Dann drücke ich die Schenkel zusammen, die Zehen zeigen nach oben, und schiebe mein Gewicht mit den Knien nach oben und unten. Ich drücke und reibe meine Fotze bis ich am Ende komme.  Ich bin da sehr konservativ und nutze zwar auch bisweilen einen Dildo, aber am Ende reichen mir meine gefühlvollen schnellen Finger.

ramona

ramona

Immer geil drauf und auch drunter und mag Sex in jeder Form

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: Content is protected !!