Kann ein Vibrator die Klitoris taub werden lassen?

Ich habe gehört, dass meine Klitoris taub werden kann, wenn ich zu oft einen Vibrator benutze. Ist das wahr? Marianne antwortet: Diese Frage wird mir regelmäßig gestellt. Die kurze Antwort: Nein. Meine persönliche Antwort: Seit zwanzig Jahren wichse ich jeden Tag mit einem Dildo meine Muschi. Es gibt sogar Tage, an denen viermal am Tag ein superschwerer Motor zwischen meine Beinen fährt, und ich kann Ihnen sagen: Meine Klitoris ist immer noch so empfindlich wie an dem Tag, als ich erfuhr, dass ich eine habe. Fühlt sich Ihre Klitoris manchmal taub an? So geht’s.

Schlafender Fuß

Deine Klitoris ist eine empfindliche Stelle. Das ist von Frau zu Frau unterschiedlich, aber es ist normal, dass sich Ihre Klitoris nach ein paar Minuten, 15 Minuten oder sogar einer Stunde mit einem Vibrator leicht taub anfühlt. Vergleichen Sie es mit einem schlafenden Fuß: Wenn Sie zu lange mit gekreuzten Beinen sitzen, kann sich alles ein wenig schläfrig anfühlen. Mit der Klitoris ist es genau dasselbe: Ein Vibrator macht die Nervenenden in der Klitoris müde und damit weniger empfindlich. Dadurch fühlt sich Ihre Klitoris taub an, aber das geht von selbst wieder weg.

Ist das schlecht? Ja, in diesem Moment ist das wahrscheinlich der Fall, weil es für Sie schwieriger sein wird, einen Orgasmus zu erreichen. Vor allem, wenn man schon ein paar Mal einen hatte. Langfristig gesehen ist das aber überhaupt nicht schlimm. Normalerweise kommen alle Gefühle nach einer Nacht Schlaf zurück.

Ja, aber Marianne, ich habe immer noch die Vorstellung, dass ich nur mit einem Vibrator kommen kann und nicht auf normale Art und Weise. Mein Kitzler scheint sich wirklich verändert zu haben, seit ich einen Vibrator habe.
Das mag stimmen, aber das hat nichts mit deiner Klitoris zu tun, sondern nur mit deinem Kopf. Ein Vibrator stimuliert Sie auf eine ganz andere Weise als Finger, Zunge oder Penis. Ein Vibrator ist wirklich nur auf die Klitoris ausgerichtet, und oft benutzt man den Vibrator auch alleine. Wenn Sie allein sind, werden Sie nicht abgelenkt und können sich auf Ihre eigene Lust und Ihren Orgasmus konzentrieren. Allein kann ich oft innerhalb einer Minute kommen, aber mit meinem Partner brauche ich mehr Zeit. Mit oder ohne Vibrator. Und dieses “Problem” liegt in Wirklichkeit zwischen meinen Ohren und nicht zwischen meinen Beinen.

Loslassen

Die Tatsache, dass Sie mit einem Vibrator schneller kommen, bedeutet nicht, dass Ihre Klitoris taub geworden ist. Dein Verstand hat sich einfach daran gewöhnt, dass es mit einem Vibrator (und alleine) viel schneller gehen kann. Kein Grund zur Beunruhigung, obwohl es für Frauen ganz natürlich ist, genau das zu tun. Und wenn Sie sich Sorgen machen, dauert es oft noch länger, bis sie kommen. Das Zauberwort des Zen-Buddhismus lautet: Loslassen!

Genießen Sie Sex mit einem Vibrator, allein oder mit einem Partner. Und genießen Sie Sex auch ohne Vibrator. Kannst du nur mit einem Vibrator kommen? Wen interessiert das schon! Viel Spaß! Soll ich noch ein Zitat aus dem Zen-Buddhismus einfügen? Der Weg ist das Ziel!

ramona

ramona

Immer geil drauf und auch drunter und mag Sex in jeder Form

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: Content is protected !!